Kunsthandwerk

Kunsthandwerk · 03. Oktober 2020
Unsere Gemeinde feiert derzeit in einer Werkshalle Gottesdienste, um die Mindestabstände einhalten zu können. So habe ich eine Halterung für unser "Wanderkreuz" zusammengebrutzelt. Schweißen kann ich ja noch nicht :) Wandern kann man mit dem schweren Ding übrigens nicht wirklich, aber ich bin gespannt, wo Gott uns hinführt. Gepackt haben wir ja jetzt schon mal...

Kunsthandwerk · 06. September 2020
Jetzt sind die Zaunlatten montiert. Da das Tor auf sich warten lies hatte ich genügend Zeit, mich zu verkünsteln :) Im Bild seht ihr mein Isländer-Relief mit Hufeisen, die Muschelpräsentation aus der Bretagne und eine Reihe badischer Flußkiesel. Nicht zu vergessen das orientalisch angehauchte Muster ganz rechts. Mein friedliches Tor zur Welt :)

Kunsthandwerk · 09. August 2020
Die ersten Zaunlatten nehmen Gestalt an. Ein Grund, endlich den geschenkten Schmiedeofen auszuprobieren. Schnörkelform geht schon mal :)

Kunsthandwerk · 06. Juli 2020
Jetzt ist auch unser Briefkasten an die Hauswand geschraubt und zur Welle hat sich ein Leuchtturm gesellt. Die Muscheln sind ein haptischer Genuß und die Spiegelscherben zaubern die Morgensonne in unsere Einfahrt.

Kunsthandwerk · 14. Mai 2020
Nachdem unsere Klingel an die Hauswand umziehen musste, konnte ich endlich die Fliesen aus der Bretagne verarbeiten - und manches meer ;) Nach den kräftezehrenden Pflasterarbeiten war das hier eine echte Belohnung.

Kunsthandwerk · 22. Juni 2017
Endlich ist es fertich! Dieser Balken war damals beim Anbauen übrig. "Da schnitzt Du was draus!" hab ich mir gedacht und flink die Idee mit den Fischchen gehabt. Die Wissenschaft hat ja bewiesen, dass durchschnittlich nur 5 % eines Projektes kreativ sind. Hier waren es 0,05 %. Dann hat sich das Eichhörnchen mühsam ernährt. Mit einem Schleifaufsatz auf der Trennscheibe sollte das doch flux gehen. ...schwirr schon war die erste Schleifscheibe davongefatzt. Der Balken wurde eingelagert. Dieses...

Kunsthandwerk · 19. April 2017
Hier bin ich heute drübergestolpert und hab gedacht, das ist eigentlich auch eine gute Idee gewesen: Wir haben unseren Weg in den Garten neu gepflastert. Mit alten Backsteinen und dazwischen - damit's nicht ganz so rutschig wird - große Sandsteinplatten auf der Haupt-Gehstrecke. Weil die beiden nicht miteinander aufgewachsen sind, haben sie nicht ganz zusammen gepasst. Die breiten Fugen habe ich ganz einfach auszementiert und in den Schmodder die großen Erinner-mich-an-die-Bretagne-Muscheln...

Kunsthandwerk · 29. März 2017
Jetzt ist meine Mauer endlich fertich! Als Sahnehäubchen habe ich mich im Betongießen versucht. Ein Klümpchen Ton in das die Familie eine Hand einlegen durfte (oder musste) und Beton drauf. ...und Geduld... Das ist mal gar nicht meins. Täglich bin ich um die Kiste mit dem grauen Teig herumgeschlichen, habs fein feucht gehalten, mal gepikst - und mich zusammengerissen. Immerhin hat der Herr vom Regierungspräsidium, der für unsere Autobahnen zuständig ist gemeint, da müsse man schon eine...

Kunsthandwerk · 12. November 2014
Heute haben wir die ersten Fliesenmosaike gefotografiert! "So süüüüß"! Hier zeige ich Euch mal nur eines: eine perlmuttig schimmernde Glanztaube. Die passt in jedes Baderäumchen. Wer will sie habens? Preis auf Anfrage. Freu mich voll auf unser Branding. Das Label steht schon fast. Seid geschpannt denn bald wird unser Label gebranded! (das war jetzt für die moderne Gesellschaft, die kein Deutsch mehr kann :-)